C-Jugend erobert 4.Platz

Tor Torben mit EinzelbildUnsere C-Jugend von Sven eroberte durch zwei weitere Siege den 4. Tabellenplatz in der Kreisliga.
Beim Lokalderby gegen den SV Göhl l platze  erst in der 2. Halbzeit nach der Pausenansprachen von Sven und Lars der Knoten bei unseren Jungs. Patrick hatte in der 10. Minute zum 1:1 ausgeglichen, aber Göhl ging mit 2:1 in Front. Ein Doppelschlag in der 41. + 46. Minute durch Alexander Zupke und Torben brachte uns die 3:2 Führung. Torben konnte mit seinem 2. Treffer in der 54. Minute die Führung weiter ausbauen und am Ende blieb es beim 4:2 für uns.
Auch das Auswärtsspiel gegen den TSV Pansdorf konnten unsere Jungs mit 2:0 für sich entscheiden.
Torschützen: Linus (56. Spielminute) + Torben (65. Spielminute)
Die E- + D-Jugend war spielfrei.
In Unterzahl und ersatzgeschwächt musste sich die II. Herrenmannschaft unserer SG KSSC/HSV in Kellenhusen der SG Baltic II mit 0:4 geschlagen geben.
Toll, dass die Jungs trotzdem angetreten sind und wieder durchgehalten haben!
Die I. Herren unserer SG ging beim Auswärtsderby in Göhl auch wie bei den vorgehenden Spielen in Führung – diesmal sogar mit 2:0:
Das erste Tor erzielte Viti per Foulelfmeter (Foul an Sönke) in der 13. Spielminute. Haleem erhöhte in der 23. Spielminute auf 2:0. Danach lief nicht mehr viel zusammen bei uns. Göhl gab alles, denn wenn sie den Abstieg noch verhindern wollen, mussten sie aktiv werden.  Das ließen wir leider zu und schon stand es 2:2 als es zum Pausentee ging.
Gleich der erste Angriff der Göhler in der 2. Halbzeit führte zum 3:2. Danach versuchten wir wieder ranzukommen, aber es gelang nicht viel. Göhl tauchte mit Kontern immer gefährlich vor unserem Tor auf, aber Niels “ Maschine“ (, der für den verletzten Jan ins Tor kam) stand goldrichtig. So lief die Zeit davon und es blieb beim Heimsieg für Göhl.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.