Erfolgreiche Premiere beim KSSC

„Walking Football“ (Gehfußball) feierte Anfang Januar Premiere beim KSSC.
12 Teilnehmer (darunter auch drei Frauen) waren eifrig dabei und es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Nach der mehr als positiven Resonanz geht es jetzt weiter!
Am Montag, den 27.01.2020 um 19 Uhr treffen wir uns zur nächsten Runde “Walking Football beim KSSC“ in der Großsporthalle in Lensahn.
Wer noch dabei sein möchte, kann sich einfach direkt bei Axel melden.

A-Jugend holt Patz 3

Unsere A-Jugend holte beim Hallenturnier der SG SchaPe in der Neustädter Gogenkroghalle den 3. Platz beim  Spielmodus -Jeder gegen Jeden-.
Das Team von Bernd Kripke  hatte nach 5 Spielen 7 Punkte und 11:10 Tore.
SV Fotuna St. Jürgen gewann das Turnier.

Am Sonntag, 19.01. um 16 Uhr geht es bei unserer A-Jugend mit der Hallenkreismeisterschaft in Oldenburg weiter.

SG2 Turniersieger

… so sehen Sieger aus 🙂

Die SG Lensahn/Kabelhorst II wurde ungeschlagen Turniersieger beim Wintercup 2020 der SG Schashagen am 04.01.2020 in der Neustädter Gogenkroghalle.
Spielmodus: Jeder gegen Jeden mit 7 Teams.
Das Team von Frank Müller begeisterte die Zuschauer mit ihrer schnellen und direkten Spielweise.
Nach 6 Spielen -6 Siege, 10:1 Toren- war die SG das beste Team beim Wintercup 2020.
Vielen Dank an den Veranstalter und an Familie Laabs.
Es war ein tolles und sehr faires Hallenturnier.
FM

Frohes Fest

wünsche ich im Namen des KSSC.
Ich sage Danke an alle Helfer für das vergangene Jahr und wünsche Mitgliedern und Freunden für die nahenden Feiertage, dass Ihr diese entspannt mit Euren Lieben genießen könnt.
Und für 2020 wünsche ich allen einen guten Start und viel Schwung für alle Vorhaben!
Axel

Fussball im Vorübergehen

… wir waren dabei!                                                      Foto: SHFV

An dieser SHFV-Veranstaltung nahmen auch 2 Mitglieder vom KSSC teil, um sich ein Bild von „Walking Football“ (Gehfußball) zu machen.
Bei entsprechender Nachfrage würden wir diese schonende Art des Fussballs, bei dem der Spaß an Bewegung (auch im Alter) im Vordergrund steht, in unser Angebot integrieren.
Bei Interesse sprecht uns gerne an.

A-Jugend gewinnt wieder

Bernd

Trainer Bernd hatte am Ende gut lachen…,
aber am Anfang war die SG Wagrin die druckvollere Mannschaft. Das zeigte sich auch bei den Toren.
Schon in der 27. Spielminute führte Wagrin mit 2:0.
Erst danach besannen sich unsere Jungs auf ihr eigenes Spiel.
Linus brachte uns mit seinem Kopfballtor in der 31. Minute wieder ins Spiel.
Noch vor der Pause konnten wir durch das Tor von Torben zum 2:2 ausgleichen.

Zweite Halbzeit dann ein anderes Bild:
Bendix hielt hinten die Abwehr zusammen und Max sorgte ständig für Gefahr vor dem gegnerischen Tor.
Das sollte sich auszahlen: Torben konnte das 3:2 erzielen und Max erhöhte auf 4:2. Wagrin blieb trotzdem bei Kontern immer gefährlich, doch Cedric hielt seinen Kasten sauber. Als dann das 5:2 (77.) durch „Naschi“ fiel war das Spiel gelaufen. Das 5:3 war nur Ergebniskorrektur und damit siegten unsere Jungs verdient im letzten Spiel des Jahres. Glückwunsch!