Kommentare

45 Gedanken zu „Kommentare“

  1. Geburtstagsliste Sommerpause:
    Balzereit, Sven 04.06.
    Kripke, Niels 04.06.
    Kripke, Björn 05.06.
    Buhn, Max 06.06.
    Behrens, Bendix 08.06.
    Christiansen, Tim 09.06.
    Zbytni, Sönke 16.06.
    Pries, Reimund 19.06.
    König, Eugen 19.06.
    Herzlichen Glückwunsch

  2. Hier unsere Mai-Geburtstagskinder:

    Wenig, Jannes 01.05.

    König, Vadim 06.05.

    Sander, Gerd 09.05.

    Adrian, Herms 10.05.

    von Malottki, Jan-Ole 10.05.

    Rohde, Dagmar 12.05.

    Weber-Klüver, Lasse 15.05.

    Marsen, Friedrich 15.05.

    Kripke, Susan 20.05.

    Frank, Ernst-Wilhelm 22.05.

    Lunau, Edith 23.05.

    Plath, Hartwig 25.05.

    Rexin, Lutz 26.05.

    Stoldt, Mathis 27.05.

    Plath, Pascal 29.05.

    Rexin, Hendrik 31.05.

    Herzlichen Glückwunsch!

  3. Hier unsere April Geburtstagskinder:

    Lunau, Heinrich 03.04.

    Kripke, Greta 14.04.

    Ritter, Heidi 15.04.

    Lunau, Detlef 19.04.

    Lücker, Pauline 20.04.

    Zbytni, Volker 29.04.

    Herzlichen Glückwunsch ALLEN

  4. Hier unsere März Geburtstagskinder:

    Maul, Luca 04.03.

    König, Jan 14.03.

    KSSC 14.03.

    Prüss, Wilhelm 20.03.

    Knorr, Erik 26.03.

    Geißler, Wolfgang 30.03.

    Behm, Dieter 30.03.

  5. Hier unsere Februar Geburtstagskinder 🙂 :

    Prüss, Patrick 15.02.

    Becker, Wolfgang 16.02.

    Waldow, Lasse 18.02.

    Gradert, Mark 18.02.

    Prüss, Sven 26.02.

  6. FROHES NEUES JAHR

    Hier unsere Januar Geburtstagskinder :

    Ernst, Björn 05.01.

    Eckloff, Ayk 12.01.

    Buchholz, Eric 26.01.

    Rohde, Axel 30.01.

  7. Hier unsere Dezember Geburtstagskinder:

    Goldbach, Rolf 18.12.

    Kriewald, Alexander 20.12.

    Richteweg, Daniel 24.12.

    Lunau, Christian 25.12.

    Köhler, Torben 29.12.

  8. Internet 07.11.2016:
    Fehmarnsches Tageblatt
    Lokalsport Fehmarn
    „… In den verbleibenden drei Spielen bis zur Winterpause möchte die SG Insel Fehmarn II möglichst viele Punkte sammeln, um den Tabellendritten SG Kabelhorst/Harmsdorf auf Distanz halten zu können.“

    Damit seid ihr sicher auch nicht einverstanden!!!

  9. Hier unsere November Geburtstagskinder:

    Eckloff, Jörg 02.11.

    Bahr, Oliver 04.11.

    Boehm, Florian 04.11.

    Eckloff, Jerik 04.11

    Schäfer, Marc 10.11.

    Balzereit, Torben 12.11.

    Möding, Jan 12.11.

    Klein, Peter 15.11.

    Bormann, Frank 23.11.

    Da gibt es ja auch im November ordentlich was zu feiern !!!

  10. 24.10.16
    Fehmarnsches Tageblatt
    Lokalsport Fehmarn
    SG Insel II feiert ungefährdeten 4:1-Sieg gegen SpVgg. Putlos und klettert auf Platz zwei in der A-Klasse
    „Kompliment an die Truppe“
    24.10.16
    © fehmarn24/Rahlf
    DANNAU – ra – Ohne große Probleme hat sich die SG Insel Fehmarn II in der A-Klasse gestern Nachmittag mit 4:1 (2:0) gegen die SpVgg. Putlos durchgesetzt und ist damit auf Tabellenplatz zwei geklettert. Die Insulaner profitierten von einem Ausrutscher der SG Kabelhorst/Harmsdorf, die gegen Kellerkind Hansühn nicht über ein 4:4 hinauskam.

  11. Hier unsere Oktober Geburtstagskinder, damit wir keine Kiste verpassen:

    Prüss, Jan-Peter 05.10.

    Braker, Stefan 08.10.

    Prüss, Michael 13.10.

    Kripke, Carsten 14.10.

    Gurk, Jan-Christian 15.10.

    Möding, Maximilian 22.10.

    Krella, Oliver 23.10.

    Prüß, Torsten 27.10.

    Voß, Johannes 31.10.

  12. 27.09.16
    Fehmarnsches Tageblatt
    Lokalsport Fehmarn
    © Fehmarn24/Lars Braesch

    FEHMARN -lb- Mit 0:3 (0:2) verlor die SG Insel Fehmarn II in der A-Klasse bei der SG Kabelhorst/Harmsdorf. Die SG II verzeichnete in den gesamten 90 Spielminuten nicht eine Torchance. Die Gastgeber agierten nur mit langen Bällen.
    Das reichte gegen die Insulaner, die viel zu weit weg waren von den Gegenspielern. Vitali König markierte in der 26. Spielminute den Führungstreffer für die Hausherren. Florian Gädt erhöhte auf 0:2 (36.). Auch nach der Halbzeit konnte die SG II nichts umsetzen, was sich das Team vorgenommen hatte. Mit seinem zweiten Treffer besiegelte Vitali König die zweite Saisonniederlage der Gäste in der Schlussphase (87.).
    „Es gibt keine Ausreden, wir haben verdient verloren. Wir waren mit einer Top-Truppe in Kabelhorst, mit der man an einem normalen Tag dort punkten muss. Michael Unger hätte alle elf Positionen besetzen müssen, dann hätten wir gewonnen“, war SG II-Coach Thorsten Langhoff sichtlich enttäuscht über den Auftritt nach dem Spiel.
    SG II: To. Möller – M. Unger, Jürgens, K. Delfskamp, K. Muhl – T. Götz-Smilgies, J. Markmann, M. Petersen, F. Navers, A. Lüthje – L. Delfskamp. Eingew.: Ti. Möller, T. Maas, Wetendorf. Bester Spieler: M. Unger.Schiedsrichter: Gradert (SV Neukirchen), gut. Tore: 1:0 (26.) Vi. König, 2:0 (36.) Gädt, 3:0 (87.) Vi. König.

  13. Herzlichen Glückwunsch 🙂

    Hier unsere September Geburtstagskinder:

    Vadders 02.09. (R.I.P.)

    Rosenbaum, Michael 09.09.

    Kripke, Bernd 20.09.

    Petersen, Nils 20.09.

    Scheunemann, Patrick 21.09.

    David, Benjamin 25.09.

  14. Hier unsere Geburtstagskinder im August:

    Rohde, Cedric 14.08.

    Prüss, Connor 14.08.

    Beecker, Linus 19.08.

    Leja, Lukas 20.08.

    Kripke, Moritz 24.08.

    Prüß, Henning 27.08.

    Maßmann, Pascal 27.08.

    Herzlichen Glückwunsch

    1. Die Homepage müsste mal aktualisiert werden. Zum Beispiel haben wir keine C-Jugend mehr, dafür aber eine B-Jugend mit einem neuen Trainergespann.

  15. Hier unsere Juli-Geburtstagskinder:

    Balzereit, Stefan 02.07.
    Steen, Stefan 12.07.
    „Hälge“ Gädt, Florian 16.07.
    Voss, Hendrik 17.07.
    Püss, Jutta 20.07.
    Krüger, Jörg + Marven 20.07.
    König, Vitali 21.07.
    Bedei, Johann 22.07.

    Herzlichen Glückwunsch

  16. Hier unsere Juno-Geburtstagskinder der Sommerpause:
    Balzereit, Sven 04.06.
    Kripke, Niels 04.06.
    Kripke, Björn 05.06.
    Christiansen, Tim 09.06.
    Zbytni, Sönke 16.06.
    König, Eugen 19.06.
    Herzlichen Glückwunsch

  17. Hier unsere Mai-Geburtstagskinder:

    Wenig, Jannes 01.05.

    König, Vadim 06.05.

    Sander, Gerd 09.05.

    von Malottki, Jan-Ole 10.05.

    Rohde, Dagmar 12.05.

    Weber-Klüver, Lasse 15.05.

    Marsen, Friedrich 15.05.

    Kripke, Susan 20.05.

    Frank, Ernst-Wilhelm 22.05.

    Lunau, Edith 23.05.

    Rexin, Lutz 26.05.

    Stoldt, Mathis 27.05.

    Plath, Pascal 29.05.

    Rexin, Hendrik 31.05.

    Herzlichen Glückwunsch

  18. Hier unsere Geburtstagskinder im April :

    Lunau, Heinrich 03.04.

    Kripke, Greta 14.04.

    Ritter, Heidi 15.04.

    Lunau, Detlef 19.04.

    Lücker, Pauline 20.04.

    Zbytni, Volker 29.04.

    Herzlichen Glückwunsch

  19. Hier unsere März Geburtstagskinder :

    Maul, Luca 04.03.

    König, Jan 14.03.

    KSSC 14.03.

    Prüss, Wilhelm 20.03.

    Knorr, Erik 26.03.

    Geißler, Wolfgang 30.03.

    Behm, Dieter 30.03.

  20. Hey Jungs,

    die neue Seite ist nicht schlecht.
    Das Header Bild könnte noch verbessert werden…. und
    wo ist die ewige Torschützenliste geblieben :-O

    Viele Grüße
    Viktor

  21. Hier unsere Februar Geburtstagskinder :

    Prüss, Patrick 15.02.

    Becker, Wolfgang 16.02.

    Waldow, Lasse 18.02.

    Gradert, Mark 18.02.

    Prüss, Sven 26.02.

  22. Hier unsere Januar Geburtstagskinder:
    Ernst, Björn 05.01.

    Eckloff, Ayk 12.01.

    Buchholz, Eric 26.01.

    Rohde, Axel 30.01.

  23. aus Fehmarnsches Tageblatt
    Lokalsport Fehmarn
    10.12.15
    JSG Fehmarn D II – JSG Ostholstein/Lensahn 2:2 (1:2):
    Auf dem heimischen Kunstrasen kam Fehmarn zu einem mehr als verdienten Remis nach einer tollen Aufholjagd. Die JSG Fehmarn war von Beginn an spielbestimmend, doch zu unkonzentriert im Torabschluss. Die JSG OH kam zu gelegentlichen Entlastungsangriffen, ein Ballverlust in der Vorwärtsbewegung wurde vom Gast zum 0:1 genutzt (22.). Völlig frei schoss ein JSG OH Stürmer nach einem flachen Freistoß zum 0:2 ein (25.). Die JSG Fehmarn wollte noch vor der Pause den Anschlusstreffer. Dieser gelang Paul Börke nach einer Ecke von Lennard Milosch (29.).
    Nach der Pause hatten die Gastgeber gefühlte 90 Prozent Ballbesitz, konnten aber daraus zunächst kein Kapital schlagen. Hinten machte die JSG Fehmarn auf und lief prompt in einen Konter. Der Ball rauschte an den beiden einschussbereiten Lensahner vorbei. Louis Börke wurde im JSG OH-Strafraum umgestoßen. Schiedsrichter Kai Schumacher entschied sofort auf Neunmeter. Lennard Milosch schnappte sich die Kugel und beförderte den Ball mit einem harten platzierten Schuss ins JSG OH-Gehäuse (57.). Pech hatte Jendrik Bettermann, als er dem KSSC-Torhüter den Ball durch die Beine schob. Der Ball war auf dem Weg zum Siegtreffer, jedoch irgendwie verhinderte der KSSC-Schlussmann das 3:2.

  24. Hier unsere Dezember Geburtstagskinder:

    Kriewald, Alexander 20.12.

    Richteweg, Daniel 24.12.

    Lunau, Christian 25.12.

    Köhler, Torben 29.12.

  25. aus Fehmarnsches Tageblatt
    Lokalsport Fehmarn
    12.11.15
    Fehmarn – Nach den Herbstferien rollte der Ball wieder bei der JSG Fehmarn:

    E I – Kabelhorst-Schwienkuhler SC 0:9 (0:6): Im Auftaktspiel nach geglückter Kreisligaqualifikation zeigte der KSSC den Gastgebern deutlich die Grenzen auf. Die JSG fand zu keinem Zeitpunkt in die Partie.

  26. Hier unsere November Geburtstagskinder:

    Eckloff, Jörg 02.11.

    Bahr, Oliver 04.11.

    Boehm, Florian 04.11.

    Eckloff, Jerik 04.11

    Balzereit, Torben 12.11.

    Möding, Jan 12.11.

    Klein, Peter 15.11.

    Bormann, Frank 23.11.

    Da gibt es ja auch im November ordentlich was zu feiern !!!

  27. Hier nochmal unsere Oktober Geburtstagskinder, damit wir keine Kiste verpassen:

    Prüss, Jan-Peter 05.10.

    Braker, Stefan 08.10.

    Prüss, Michael 13.10.

    Kripke, Carsten 14.10.

    Gurk, Jan-Christian 15.10.

    Möding, Maximilian 22.10.

    Krella, Oliver 23.10.

    Prüß, Torsten 27.10.

    Voß, Johannes 31.10.

  28. Herzlichen Glückwunsch

    Hier unsere September Geburtstagskinder:

    Rosenbaum, Michael 09.09.

    Kripke, Bernd 20.09.

    Petersen, Nils 20.09.

    Scheunemann, Patrick 21.09.

    David, Benjamin 25.09.

  29. Endlich wieder eine Tipprunde beim KSSC! Und auch diesmal gibt es was zu gewinnen. Vielen Dank an Peter!
    Also Freunde des gepflegten Fußballsports, anmelden, tippen….und ab dafür!

  30. Hier unsere August Geburtstagskinder:

    Rohde, Cedric 14.08.

    Prüss, Connor 14.08.

    Beecker, Linus 19.08.

    Leja, Lukas 20.08.

    Kripke, Moritz 24.08.

    Prüß, Henning 27.08.

    Maßmann, Pascal 27.08.

    Herzlichen Glückwunsch

  31. Hier unsere Juli-Geburtstagskinder:

    Balzereit, Stefan 02.07.

    Steen, Stefan 12.07.

    „Helge“ Gädt, Florian 16.07.

    Voss, Hendrik 17.07.

    Püss, Jutta 20.07.

    Krüger Jörg + Marven 20.07.

    König, Vitali 21.07.

    Bedei, Johann 22.07.

    Herzlichen Glückwunsch

  32. Geburtstagsliste Sommerpause:
    Balzereit, Sven 04.06.
    Kripke, Niels 04.06.
    Kripke, Björn 05.06.
    Christiansen, Tim 09.06.
    Zbytni, Sönke 16.06.
    König, Eugen 19.06.
    Herzlichen Glückwunsch

  33. Hier unsere Mai-Geburtstagskinder:

    Wenig, Jannes 01.05.

    König, Vadim 06.05.

    Sander, Gerd 09.05.

    von Malottki, Jan-Ole 10.05.

    Rohde, Dagmar 12.05.

    Weber-Klüver, Lasse 15.05.

    Marsen, Friedrich 15.05.

    Kripke, Susan 20.05.

    Frank, Ernst-Wilhelm 22.05.

    Lunau, Edith 23.05.

    Rexin, Lutz 26.05.

    Stoldt, Mathis 27.05.

    Plath, Pascal 29.05.

    Rexin, Hendrik 31.05.

    Herzlichen Glückwunsch

  34. aus Lokalsport Fehmarn:
    SG II verliert gegen Tabellennachbarn

    1:2-Heimniederlage gegen die SG Kabelhorst/Harmsdorf – Gastgeber lassen Chancen aus
    SG II verliert gegen Tabellennachbarn
    20.04.2015
    FEHMARN -lb- Die SG Insel Fehmarn II/Landkirchen hat in der A-Klasse das Duell gegen den Tabellennachbarn SG Kabelhorst/Harmsdorf zu Hause mit 1:2 (1:1) verloren.
    An der Seitenlinie vertrat Willi Weidenstraß SG II-Spielertrainer Sebastian Wagener. Gemeinsam mit Andreas Dose musste sich Weidenstraß am Freitagabend eine Mannschaft zusammentelefonieren. So konnten die Gastgeber eine schlagkräftige Mannschaft aufs Feld bringen. Jörg Bügge-Mau schnürte ebenfalls seine Schuhe für die Hausherren. Der Alt-Herrenspieler schaffte es sogar in die Startelf. Die Platzherren legten einen Blitzstart hin. Max Petersen versenkte bereits in der zweiten Spielminute einen Freistoß aus 18 Metern zum 1:0. Ivan König nutzte ein Missverständnis zwischen den Innenverteidigern Tobias Maas und Arne Scheef zum Ausgleich (33.). In der zweiten Halbzeit ließen die Hausherren beste Torchancen aus. „Wir haben allein vier Sololäufe ausgelassen“, ärgerte sich Weidenstraß nach der Partie. Während des Spiels lieferte sich Weidenstraß einen handfesten Streit mit Igor Minch. Der Mittelstürmer lief mitten im Angriff der Gastgeber zur Bank und wollte eine Trinkpause einlegen. Weidenstraß nahm Igor Minch direkt aus dem Spiel. Es folgte ein hitziges Wortgefecht zwischen Trainer und Spieler. Minch kam nicht mehr zum Einsatz. Die Gäste wurden immer stärker. Ein Kopfball landete am Pfosten. Dann verspielte die Innenverteidigung erneut den Ball, und Stefan Braker markierte den 1:2-Siegtreffer für die Gäste (80.). „Die Gäste waren kampfstärker“, musste Weidenstraß einräumen. Mit dem Remis konnte die SG Kabelhorst/Harmsdorf den Vorsprung auf die Insulaner auf fünf Punkte ausbauen. Bekanntlich möchte die SG Insel Fehmarn II am Saisonende einen einstelligen Tabellenplatz belegen.

    Lokalsport 20.04.2015

    Den Tag der Nichtantritte komplettierte die SG Kabelhorst/Harmsdorf II. Die Mannschaft vom Festland fuhr nicht auf die Insel zur SG Insel Fehmarn V/Landkirchen. Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison trat ein Gegner bei der Fünften nicht an. „Wir hätten die Punkte lieber auf dem Platz bei bestem Fußballwetter geholt statt am grünen Tisch“, sagte SG V-Trainer Andreas Dose.

  35. Hier unsere April Geburtstagskinder:

    Lunau, Heinrich 03.04.

    Kripke, Greta 14.04.

    Ritter, Heidi 15.04.

    Lunau, Detlef 19.04.

    Lücker, Pauline 20.04.

    Zbytni, Volker 29.04.

    Herzlichen Glückwunsch

  36. Glückwunsch Jungs
    aus Lokalsport Fehmarn:
    Zu Hause blamierte sich die SG Insel Fehmarn VI/Dänschendorf gegen den Tabellenvorletzten SG Kabelhorst/Harmsdorf II bis auf die Knochen. Die SG VI verlor 2:4 (1:3). Nach einem Eckball musste SG VI-Keeper Kim-Florian „Kimbo“ Pabst zum ersten Mal hinter sich greifen. Pascal Plath hatte für die Gäste getroffen (6.). Pabst vertrat den gesperrten Benny Bausch. Er wurde für seine Rote Karte in Griebel für drei Spiele gesperrt. Ebenfalls wird Abwehrchef Christian Jetz noch ein Spiel pausieren müssen. Für seine Gegenspielerbeleidigung („Holzhackerschwein“) sperrte das Kreisgericht Jetz für zwei Spiele. Bei den Gastgebern lief nicht viel zusammen, sodass Florian Gädt auf 0:2 erhöhte (19.). Plath wiederum besorgte das 0:3 (30.). Eine schöne Kombination über Manuel Evers und René Bausch schloss Philiph Zapala zum 1:3 ab (32.). Mit Schwung kam die SG VI aus der Kabine. Dennis Barkow gab nach seiner Verletzung sein Comeback und wurde in der Halbzeit eingewechselt. Der SG-Toptorjäger köpfte einen von Alexander Meeß aus dem Halbfeld getretenen Freistoß zum 2:3 ein (50.). Gädt setzte mit seinem zweiten Treffer zum 2:4 dem Aufbäumen der SG ein schnelles Ende (54.). Chancen zum 3:4 ließen die Hausherren aus.

  37. Hallo Bernd,

    vielen Dank für deine schnelle Hilfe und du uns gestern bei unserem Heimspiel aus der Patsche geholfen hast.
    Leider hatten die Verantwortlichem der SpVgg Putlos, beim Spiel gegen Euch, die Pässe liegen lassen.

    Ich würde der 1. Mannschaft gerne eine Kiste „Cola“ sponsoren.

    Vieln Dank noch mal, Bernd.

  38. Hier unsere März Geburtstagskinder:

    König, Jan 14.03.

    KSSC 14.03.

    Knorr, Erik 26.03.

    Geißler, Wolfgang 30.03.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.