A siegt zu Hause

Im ersten Heimspiel empfing unsere A-Jugend von Bernd die neu gegründete BSG Kellersee. Während Kellersee nur selten vor Cedrics Tor auftauchte, machten wir das Spiel. Leider taten wir uns schwer mit der Chancenverwertung. Mehr als ein 1:0 durch ein Kopfballtor von Naschi nach schöner Flanke von Patrick in der 34. Minute sprang in der ersten Hälfte nicht raus.

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es nach der Pause mit frischen Kräften weiter. Max traf zum 2:0 (66.) und als in der 77. Spielminute Bendix nach schöner Kombination zum 3:0 einschoss war das Spiel gelaufen. Hinten stand die Abwehr um Moritz sicher und Hakim vollendete zum Endstand von 4:0 (81.). 

Das Spiel der B3-Jugend wurde auf Wunsch des Gegners auf Montag , den 09.09. verlegt.

Die C-Jugend musste sich leider gegen den MTV Ahrenbök mit 7:1 geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.