Erfolgreiches Wochenende – 2. Herren gewinnt erneut

Danke noch einmal an dieser Stelle bei unseren Harmsdorfer Freunden für die Wiederholung der tollen Würstchen-Aktion!

Das Heimspiel der E-Jugend von Michi gegen die JSG Fehmarn II wurde kurzfristig abgesagt.
Weiterer Auswärtssieg der D-Jugend von Axel und Micha: Im Auswärtsspiel gegen Altenkrempe machten wir das Spiel, aber die Altenkrempe machte mit Kontern die Tore. Die Jungs bewiesen eine tolle Moral und kämpften sich immer wíeder ran. So stand es schon 2:0 für Altenkrempe bevor Kapitän Linus zu schlug. Mit seinem Doppelpack konnten wir mit einem 2:2 in die Pause gehen. In der 2. Halbzeit wieder gefährliche Konter von Altenkrempe … und schon stand es 4:2. Diesmal brachten uns Mika und Ayk wieder ins Spiel. Auch nachdem Bent für den verletzten Cedric das Tor hütete, machten wir weiter unser Spiel. Endgültig auf die Siegerstraße brachten uns abschließend die Treffer von wiederum Linus und Ayk.
Heimniederlage der C-Jugend von Sven: Beim Heimspiel in Grünbek musste sich unsere C-Jugend mit 2:4 der FSG Wardersee/Dissau I geschlagen geben.
Derbysieg der II. Herren unserer SG KSSC/HSV: Verdienter 3:1 Heimsieg im Lokalderby gegen die SG Kellenhusen/Riepsdorf/Dahme II. Mit einen 1:0 ging es zum Pausentee. Nachdem die anderen zwischenzeitlich in der 83. Minute den Anschlusstreffer zum 2:1 markierten, war Olli in der 88. Minute wieder mit seinem „Dickschädel“ parat. Insgesamt hat das bewährte Torschützenpaar wieder zugeschlagen: Wieder 2x Olli M. und Kapitän Schiffi.
Die I. Herren in Kurzform unserer SG KSSC/HSV:
Rückstand gegen den Wind in der 1. Hälfte.
„Ersatztorhüter“ Hälge beim Gegentreffer machtlos.
Maschine übernimmt wieder seinen Posten.
Torben (Togger) hämmert in der den Ball unhaltbar in die Maschen zum 1:1.
Pac nur an den Pfosten.
Pacs Kopfball streift die Querlatte.
Lattenkracher von Schiffi.
Hendrik knapp am Pfosten vorbei. …um nur ein paar Chancen zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.