D-Jugend mit Heimsieg gegen Tabellendritten

Unsere D-Jugend von Trainer Hälge und Viti gewann das Rückspiel mit 3:0 (0:0) gegen den Tabellendritten die BSG Eutin II.
Nachdem das Hinspiel in Eutin mit 4:8 verloren wurde, war diesmal unsere Mannschaft besser. Die erste Halbzeit blieb zwar torlos, aber auch die Abwehr von Kapitän Jerik Eckloff stand sicher und hielt die „Null“. In der 2. Hälfte fielen endlich Tore und zum Glück für uns. Konrad Lunau (Foto), Issa Baiane und Connor Prüss waren erfolgreich.
Mit diesem Sieg können die Jungs freudig in die Osterferien gehen.
Herzlichen Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.