Jugend sehr erfolgreich – Herren leider nicht

Erfolgreiches Wochenende für die Jugendmannschaften:
Den Anfang machte die E-Jugend von Trainer Michael mit einem glatten 9:0 Auswärtssieg bei der FSG Oldenburg-Putlos II. Trotz Unterzahl (leider fehlte ein Spieler) und ohne Auswechselspieler feierte auch die D-Jugend von Axel einen ungefährdeten 5:0 Auswärtssieg bei der SG Ahrensburg/Bosau/Sarau I. Als Torschützen konnten sich 3x Ayk und 2x Luca eintragen und Ceddi erlebte einen ruhigen Vormittag. Auch die C-Jugend von Trainer Sven startete erfolgreich in die Rückrunde. Beim Heimspiel in Kabelhorst hieß es am Ende verdient 3:0 gegen die SG Ahrensburg/Bosau/Sarau II.
Bei den Herren lief es leider nicht so gut: Nachdem die 2. Herren unserer SG KSSC/HSV mit 7:0 gegen SpVgg Putlos II verlor, startete die 1. Herren gleich zu Spielbeginn mit einem 1:0 Freistoßtor durch das Geburtstagskind Jan. Vorangegangen war eine gelungene Einzelaktion von Rene, der nur durch ein Foul zu bremsen war. Anschließend spielte Putlos nur noch zu Zehnt. Durch Hälge erhöhte unsere SG in der 26. Spielminute sogar auf 2:0. Aber nach dem Pausentee setzen die Putloser alles auf eine Karte. Durch ein Strafstoßtor in der 72. Minute kamen sie auf 1:2 heran. Unsere SG kam nur noch selten zu Entlastungsangriffen und Putlos erzielte in der 82. Spielminute das 2:2. Am Ende hielt unsere Torwart Maschine weiter seinen Kasten sauber und es blieb beim 2:2 Remis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.