Heimsiege in Grünbek/Kabelhorst

E 2016Hier die Ergebnisse der Heimspiele in Grünbek/Kabelhorst:
Unsere E-Jugend von Michael + Viti gewann Mittwoch mit 6:4 gegen die SG Ahrensbök/Bosau/Sarau I.
Torschützen:  4x Connor, 1 x Tom und 1 x Friedrich.
Freitag dann sogar der nächste Sieg– diesmal mit 12:0 gegen die JSG Fehmarn I.
Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft!
Tore:  6x Connor, 2x Jerik und je 1x Lasse, Tom, Luca und Max.
Torwart Jerome glänzte mit 0 Gegentreffern.
Damit sicherten wir uns den 5. Tabellenplatz in der Kreisliga.
Unsere SG KSSC/HSV  2. Herren von Patrick und Andre musste sich gegen den Tabellenzweiten aus Griebel mit 8:1 geschlagen geben. Den Ehrentreffer erzielte Oliver Maass.
Griebel will noch Meister werden, das haben sie heute gezeigt!
Die I. Herren von Reimund unserer SG KSSC/HSV wollte sich gegen SpVgg Putlos I für die Auswärtsniederlage revanchieren, was eindrucksvoll gelang. Damit konnte der positive Trend weiter ausgebaut werden.
Zum Spiel selbst: Unsere SG KSSC/HSV  ging früh in der 5 . Spielminute durch ein Eigentor eines Putlosers in Führung.  In der 19 . Minute erhöhe Viti  mit einem gekonnten Heber über den Torwart und der Ball landete sicher im Netz. 2:0 für uns!
Unsere alten Haudegen Rexin und Braker zeigten in der 34.  und 40. Minute ihre Treffsicherheit und schon stand es 4:0. Nur ein Putloser war damit nicht einverstanden, was eine unserer Eckfahnen zu spüren bekam.
In der 2. Halbzeit schalteten wir einen Gang zurück und Putlos kam besser ins Spiel. Der Anschlusstreffer für Putlos fiel in der 49 . Minute und nach den 2:4 (62.) wurde es noch einmal spannend.
Endgültig auf die Siegesstraße schoß uns Hendrik Rexin in der 75 . Minute mit seinem 2. Treffer,  der den 5:2 Endstand bedeutete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.