Viti mit Tor des Tages

Die  II. Mannschaft  unserer SG KSSC/HSV von Patrick und Andre musste sich nach den letzten Erfolgen diesmal auswärts leider der SpVgg Putlos II geschlagen geben.
Sven 2014Die  I. Mannschaft von Reimund trat in Merkendorf beim  Tabellenletzen den SV Schashagen-Pelzerhaken I an. Es war kein schönes Spiel – Schashagen hielt kämpferisch dagegen und wir kamen nicht zu unserem Spiel. So ging es torlos in die Halbzeitpause. Im 2. Durchgang lief es erst nicht viel besser, aber außen setzte sich immer wieder Sven durch und sorgte für Gefahr im gegnerischen Strafraum.
Dann brachte Reimund Viti  ins Spiel.
Viti  bedankte sich mit dem entscheidenden Treffer in der  69. Spielminute.
Nach toller „Vorarbeit“ von Scheune, musste wohl nur Viti wo der Ball hingeht und schon zappelte derselbige auch im Kasten des Gegners.
Ein weiteres Tor von Viti nach einem Freistoß von Togger wurde wegen Abseitsstellung nicht anerkannt. Wir hatten anschließend noch die eine oder andere Chance, aber mehr war heut wohl nicht drin.
Eigentlich gab es keine wirkliche Chance im gesamten Spiel für Schashagen, doch in der letzten Minute gab es noch einmal eine Ecke, die bei den mitgereisten Fans für Unruhe sorgte, aber auch das wurde gemeistert.
abhaken …               3 Punkte geholt …

Gute Besserung an dieser Stelle noch an unseren beiden Verletzen: -Jan und Hälge – werdet bald wieder gesund!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.