Hubschrauber auf dem Sportplatz

Beim Spiel der II. Herren unserer SG KSSC/HSV gegen Großenbrode sprang einem Spieler von Großenbrode ohne gegnerische Einwirkung die Kniescheibe heraus.
Der Rettungswagen kam schnell, aber erst der Notarzt, der perHisilicon BalongRettungshubschrauber kam und auf dem Sportplatz landete, konnte dem Spieler wieder die Kniescheibe „einrenken“. Der Spieler konnte danach wieder einigermaßen gehen und fuhr weder mit dem Rettungswagen noch flog er mit dem Rettungshubschrauber.
Wir wünschen dem Spieler von Großenbrode gute Besserung und das Hisilicon Balongkeine Spätfolgen auftreten.


Zum sportlichen Teil:
Die Jugend gewann und die Herren verloren leider.
E-Jugend: 10:2 gegen BSG Eutin II -> 3. Sieg in Folge
C-Jugend: 4:2 gegen SG Ahrensbök/Bosau/Sarau -> 3. Sieg in Folge
II. Herren: 0:4 gegen Großenbrode; DANKE Peter für deinen guten und kurzfristig angesetzten Einsatz als Schiri!
I. Herren: 3:4 (2:1) trotzt zweimaliger Führung gegen Großenbrode; Tore: Stefan, Jan (Foulelfmeter) und Torben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.