SGI mit Niederlage

Unsere SG Lensahn/Kabelhorst I musste im Heimspiel auf
eigenem Platz in Kabelhorst gegen den direkten Tabellennachbarn TSV Lütjenburg II eine weitere Niederlage einstecken.
Nachdem Lütjenburg  in der 23. Spielminute in Führung ging, konnte Malte ausgleichen durch eine direkt verwandelte Ecke (33.).
Mit 1:1 ging es in der 2. Halbzeit. In der 61. Spielminute landete der Fernschuss von Metze an der Latte und im Nachsetzen schob Maik die Kugel über die Linie -2:1-Führung für uns.
Wer glaubte, dass das jetzt der Start in eine bessere Partie für uns war, wurde enttäuscht, denn fast postwendend fiel das 2:2 (64.).
Es kam sogar noch schlimmer – in der 87. Spielminute schoß Lütjenburg  den 2:3-Siegtreffer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.