Herren doppelt erfolgreich – Jugend leider nicht

Das Spiel unserer E-Jugend gegen den TSV Gremersdorf II wurde kurzfristig abgesagt und die D-Jugend war diesmal spielfrei.
Unsere C-Jugend von Trainer Sven musste sich auswärts mit 3:0 (1:0) dem Tabellenzweiten geschlagen geben. Obwohl wir in der 1. Halbzeit die bessere Mannschaft waren, schoß Pansdorf den Führungstreffer. Dem Rückstand hinterherlaufend bekamen wir nach der Pause noch zwei weitere Gegentore durch einfache Fehler. Erst in der Schlussphase gab es Tormöglichkeiten für uns, die aber erfolglos blieben.
Erfolgreicher waren dagegen die beiden Herrenmannschaften unserer SG KSSC/HSV in Harmsdorf mit einem doppelten Heimsieg! Den Anfang machte die II. Herren von Carsten mit ihrem dritten Sieg in Folge. Durch Treffer von Oli Maaß (2x) und Christian Sewerin stand es am Ende 3:0 (1:0) gegen den Griebeler SV II. Starker Rückhalt und Garant dafür, dass die “Null“ hinten stand, war SG-Keeper Michael Rosenbaum.
Taktisch gut eingestellt von Trainer Reimund und kämpferisch zeigte sich die I. Herrenmannschaft unserer SG KSSC/HSV gegen den SV Göhl I.Trikot Logica _NEU
In der 1. Halbzeit  gab es gefährliche Angriffe auf beiden Seiten, aber erst Hälge konnte sich nach Vorlage von Hendrik gegen mehrere Gegenspieler durchsetzen und das 1:0 in der 35. Spielminute markieren. Anfang der 2. Hälfte setzten wir nach und erzielten das 2:0. Nach Flanke von Jan brachte Hendrik den Ball irgendwie im gegnerischen Kasten unter. Göhl gab sich nicht auf und konnte auf 2:1 verkürzen. Aber unsere Jungs der SG KSSC/HSV hatten die richtige Antwort parat. Nach Steilvorlage von Hendrik rannte Torben allen davon, umspielte den Göhler Torwart und schob locker in der 63. Spielminute zum 3:1 ein. Göhl hatte nur noch wenig dagegenzusetzen. Wenn es doch einmal brenzlich wurde, war SG-Keeper Maschine stets zur Stelle. Auf der anderen Seite versuchten wir mit Kontern die Führung auszubauen, aber trotz noch einiger guter Chancen von z. B. Rene und Torben blieb es bei dem mehr als verdienten 3:1 Heimsieg.

Aber vielleicht lag es ja auch ganz einfach an den neuen Trikots von Logica dank Bernd?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.